Ausführungsplanung und Baumanagement

Neben den klassischen Leistungen der Architekten, den Leistungsphasen 1 - 9, haben sich die PFEFFERARCHITEKTEN im Bereich der Ausführungsplanung qualifiziert und Kompetenz erworben.
Hier sind es vor allen Dingen Großprojekte, bei denen diese Expertise zur Anwendung kommt.

Auftraggeber und Koooperationspartner sind hier beispielhaft Unternehmen wie Philipp Holzmann, Hochtief, Bilfinger Berger, Züblin, STRABAG, Art Invest, als auch Generalplaner wie die ECE und kollegial verbundene Architekturbüros wie ASTOC ARCHITECTS AND PLANNERS/ Köln, Architekten Böhm/ Köln, JSWD Architekten/ Köln, Chaix & Morel Architekten/ Paris und ingenhoven architects/ Düsseldorf.

Projekte sind u.a. das Technische Rathaus der Stadt Köln, die Mantelbebauung der Lanxess Arena in Köln; die Revitalisierung der Hauptbahnhöfe Köln und Koblenz; der Neubau und der Innenausbau des ThyssenKrupp Headquarters in Essen; das AntontierQuartier in Köln; Wohnbebauungen bis zu 280 Wohneinheiten entlang der Rheinschiene oder Projekte in der Altstadt von Düsseldorf.

Bei dieser Tätigkeit legen wir besonderen Wert auf die Schnittstelle von guter Architektur und Ausführungsqualität. Selbstverständlich haben wir in unserem Büro den BIM-Standard implementiert und können so diese Projekte bearbeiten. Über entsprechende Schnittstellen erfolgt der Informationsaustausch mit unseren Kollegen von der Tragwerksplanung und der Technischen Gebäudeausrüstung sowie mit unseren Bauherrn, zeitgleich an nur einem Modell. Alle Planungen der PFEFFERARCHITEKTEN erfolgen in BIM, 3D, in einem virtuellen Datenraum.

Um hier bei großen Projekten den Planungs- und Realisierungserfolg zu sichern, haben wir uns besondere Kompetenz im Bereich des Bau- und vor allen Dingen des Planungsmanagements geschaffen. Diese Leistungen können bei Bedarf auf eine qualifizierte Bauüberwachung erweitert werden.